Unser HR-Ansatz

Unsere HR-Politik unterstützt die Konzernstrategie und sorgt dafür, dass unsere Grundwerte bewahrt werden. Sie hat zwei wichtige Aufgaben zu bewältigen: Attraktivität und Unternehmensbindung.

Attraktivität

Wir gehen nicht nur auf die Probleme in unserem Geschäftsbereich ein, sondern auch auf die täglichen Anliegen unserer Kandidaten, Kunden und Interessenten.

Mitarbeiterbindung

Unser Team muss motiviert, gut ausgebildet und eingespielt sowie flexibel sein. An der Mitarbeiterbindung wird ab dem Abschluss des Arbeitsvertrags Tag für Tag gearbeitet.

Unsere HR-Grundprinzipien

Selektives Einstellungsverfahren

Wir bieten ausschließlich unbefristete Arbeitsverträge an, Qualifikationsniveau Ingenieur oder Pharmazeut

Mitarbeiternahe Führung: Zwischenbilanz alle zwei Monate, jährliches Beurteilungsgespräch, Bilanz des Projektabschlusses, von den Vorgesetzten geförderte Arbeitsgespräche

Technische Stabilität: die durchschnittliche Dauer eines Kundenprojekts beträgt 18 Monate

Geografische Stabilität: es gibt keine Mobilitätsklausel

Jährliches Schulungsprogramm und Karriereplan

Transparente Lohn- und Sozialpolitik

Einstellung von Mitarbeitern bei einem « hervorragenden Arbeitgeber »

Die Verpflichtung zur Qualität

« Unser Qualitätsansatz steigert unsere Leistungsfähigkeit »

Da wir auf die Qualität der Beziehungen mit unseren Ansprechpartnern großen Wert legen, stellen wir die erforderlichen Ressourcen bereit, um alle zufrieden zu stellen. Unsere Verpflichtungen:

Aufbau einer engen und vertrauensvollen Beziehung mit unseren Ansprechpartnern (Kandidaten, Mitarbeiter oder Kunden)

Übernahme von Pflichten und Einhaltung der Zusagen

Unseren Mitarbeitern einen richtigen Karriereplan bieten

Unseren Kunden hochwertige Leistungen von gut ausgebildeten Beratern mit projektspezifischen Kompetenzen anbieten

Transparente, einfache und gerechte Entscheidungs- und Verwaltungsverfahren

Anpassung unserer Praktiken an unser Ökosystem und seine Anforderungen

Falls Sie bei uns dennoch keine gute Erfahrung gemacht haben, schreiben Sie uns bitte unter: contact@consultys.fr

Karriereplan

Im Jahre 2020 formalisiert unser Konzern den Karriereplan, der eine der großen Herausforderungen unserer Strategie im Personalwesen darstellt.
Der Karriereplan sowie die Weiterbildung sollen die Entwicklung der Kompetenzen jedes Einzelnen fördern, seinen Tätigkeitsbereich erweitern, ihm seine Einsatzfähigkeit in unseren Kundenprojekten und zugleich mehr Spaß bei seiner Arbeit sichern.

Index der beruflichen Gleichheit Frauen – Männer

Dieser Index misst die geschlechtsspezifischen Unterschiede und Ungleichheiten bei der Behandlung und betrifft unsere Tochtergesellschaften mit mehr als 50 Mitarbeitern.
Über den gesetzlichen Rahmen hinaus ist die berufliche Gleichstellung ein ständiges Anliegen, und wir achten besonders auf unsere Praktiken.

CONSULTYS RA

89/100

CONSULTYS OUEST

87/100

Stellen bei
Consultys

Sind Sie Ingenieur, Pharmazeut oder Akademiker?
Haben Sie langjährige Erfahrung in der Pharma- und Biotechindustrie oder auf dem Gebiet der Medizinprodukte und Kosmetik?
Teilen Sie unsere Werte?
Möchten Sie an strategischen Industrieprojekten mitarbeiten?

Bewerben Sie sich um eine der folgenden Stellen!